Grundlagen-Fotoworkshop

Unser Grundlagen- und Anfängerfotokurs

ist ideal für alle Einsteiger oder Anfänger der Fotografie. Der Kurs richtet sich an Hobbyfotografen, welche Ihre Kamera besser verstehen lernen wollen und die endlich nicht nur knipsen, sondern fotografieren wollen.
Dieser Fotografiekurs erklärt wichtige Einstellungen der Kamera und warum manchmal die Automatik und manchmal die individuellen Einstellungen von Vorteil sind.

Erfahren Sie neues Wissen in kleinen Gruppen, angenehmen Ambiente und unter fachkundiger Anleitung durch den weitreichenden Erfahrungsschatz von Seminarleiterin Anett Weigelt.

Der Kurs geht über 2 Stunden und kostet 30,- €. Eine Übersicht aller Fotokurs-Termine für 2019 finden sie
hier auf unserer Fotokurs-Übersichtsseite >>>.

Grundlagen- und Anfängerfotokurse finden dieses Jahr an folgenden Tagen statt:

  • Dienstag, 28. Mai 2019 von 16.00 - 18.00 Uhr
  • Freitag, 26. Juli 2019 von 16.00 - 18.00 Uhr
  • Donnerstag, 19. September 2019 von 16.00 - 18.00 Uhr
  • Freitag, 08. November 2019 von 16.00 - 18.00 Uhr
Jetzt anmelden und Termin sichern, Seien Sie mit dabei und lernen Sie in kleinen Gruppen alles über die Fotografie.

Informationen zum Ablauf:

Der Kurs besteht aus einem theoretischen Teil mit praktischen Anwendungen und findet in unserem Fotostudio auf der Fürstenstraße 28, 2. Etage statt. Während der ganzen Zeit haben Sie Ihre Kamera in den Händen um das Erlernte sofort ausprobieren zu können und in kleinen Sets zu testen.

Was bringt Ihnen der Fotokurs?

Sie lernen die bewusste Bedienung Ihrer Kamera, können selbst über die Einstellungen entscheiden und in welchen Situationen sich doch die Halbautmatik bzw. die Automatik in der Praxis bewährt hat. Wer die Einstellungen der Kamera kennt und darauf Einfluss nehmen kann, erzielt zwangsläufig bessere Ergebnisse. Probieren Sie es aus.

- Was bedeuten die Symbole auf dem Kameradisplay?
- Was ist Blende, Belichtungszeit und ISO?
- Warum sind meine Fotos manchmal unter- oder überbelichtet?
- Warum sind meine Fotos manchmal unscharf oder verwackelt?
- Welche Kameraeinstellungen sind für mich wichtig?

Fotografieprivatcoaching, Fotografiekurs, Fotografieseminar, Tagesfotografiekurs

 Voraussetzungen:

Eine digitale Spiegelreflexkamera, Systemkamera oder Bridgekamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Eine digitale Spiegelreflexkamera (Aufpreis: 20,- €) kann auf Wunsch für den Kurs zur Verfügung gestellt werden.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Ihre Kamera
  • vorhandene Objektive
  • voller Akku und ausreichend freier Speicherplatz